Unsere Daten

Interessengemeinschaft Mensch und Tier e. V. Oberrainer Feld 20, 83104 Ostermünchen

Tel 08067 / 180 301

Fax 08067 / 180 302

Aktuelles

22.01.2020

Von 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr jede Menge Zeit um neuen Lesestoff zu finden. Wer braucht da schon Fasching?

Zeit zum Schauen und Finden, zum Prüfen und Schmökern, sich zu bewegen und eine Tasse Kaffee genießen.

 Lesen macht Spaß!

 Cora Lee beim Studium des Angebotes

 Suchen und Finden

Macht unheimlich müde!

 Es wird Zeit Gassi zu gehen! Da geht es doch raus oder?

15.01.2020

Besonderer Besuch wurde vor wenigen Tagen im Tierheim begrüßt: Die Firmgruppe aus Edling unter der Leitung von Mona Neumann (im Bild 3. von links) brachte mit ihrer Gruppe die Morgengaben ihres Engagements ins Tierheim. Die Mädchen konnten nicht nur einen Teil des Erlöses vom Klöpfelsingen sondern auch aus Kuchenback- und anderen Aktionen übergeben. Vom Geschirrreiniger über Kopierpapier bis zu Latexhandschuhen und Katzenspielzeug war alles, auch wirklich alles, gut zu gebrauchen. Futter und eine prall gefüllte Spendendose durfte natürlich nicht fehlen. 

Neumann war als Firmling schon im Tierheim und hat mittlerweile auch einer Katze aus unserem Tierheim eine neue Heimat gegeben. Natürlich freut sich auch unsere Tierpflegerin Carolin Pech (im Bild rechts) aus Edling über den Besuch aus ihrer Heimatgemeinde.

Eine Führung durch das gesamte Tierheim rundete den Besuch ab, der gerne von anderen Gruppen als Vorbild für ähnliche Aktionen gesehen werden darf.

Wir bedanken uns!!

09.01.2020

Besondere Kreativität bewiesen die Mitarbeiter vom Studio clever fit in Kolbermoor: Diana Zapf (im Bild oben) hatte mit Herrn Pielsticker die Idee zu einem besonderen Adventskalender. Dieser bestand aus 24 Fragen, deren richtige Beantwortung durch Kunden eine Spende von je einer Dose Futter für die Tierheiminsassen durch das Studio führte. Konnte eine der Fragen von den Mitspielern nicht richtig beantwortet werden so waren die Spieler aufgefordert, ihrerseit eine Dose Futter zu spenden. Auf diese Weise konnten Diana Zapf und Daniel Asam in den ersten Tagen des neuen Jahres nicht weniger als 800 Dosen ins Tierheim liefern, wo sie vom 1. Vorsitzenden Tilman Rieger (links) und Schatzmeister Klaus Estner (rechts) mit Freude aufgenommen wurden. Das hochwertige Futter für die Bewohner des Katzenhauses und der zahlreichen Futterstellen in der Region wird sicher nicht alt! Die Aktion zeigt, wie mit Einfallsreichtum und den Mitteln der sozialen Medien auch Menschen als Helfer gefunden werden kö...

05.01.2020

Reich bestückt war der Christbaum auch im Futterhaus Poing. Inhaber Georgio Di Bella (im Bild rechts) hat mit seinen Kunden dafür gesorgt, dass nahezu alle Wünsche der Tierfreunde aus Ostermünchen erfüllt werden konnten. Von Futter für Hunde und Katzen über Schlaf- und Kuschelplätze bis hin zu kleinen Häuschen für Nager und Streu reichte die Palette der Gaben. Stellvertretend für die Mitarbeiter aus Ostermünchen freute sich Hubert Hermann (genannt Kuglblitz) über den vollen Gabentisch. Besonderer Dank gebührt den Kunden des Futterhauses Poing für die Realisierung der Wünsche und Christine Menacher für ihre Initiative. 

04.01.2020

In diesem sehenswerten Beitrag wird das besondere Verhältnis zwischen Hund und Mensch auf anschauliche Weise in vielen Beispielen beleuchtet. Der auf Arte ausgestrahlte Film zeigt die Wechselwirkung zwischen dem Menschen und seinem Vierbeiner in ganz unterschiedlichen Bereichen. Ein Beitrag, der auf Arte am Mittwoch den 08. Januar um 09:35 Uhr nochmal ausgestrahlt wird und der in der Mediathek noch bis 02.04.2020 verfügbar ist. Allen, die sich noch nicht sicher sind, dass ein Hund eine Bereicherung im Leben darstellt, wird dieser 52 Minuten Beitrag wärmstens empfohlen. Und alle Hundbesitzer werden sich in ihrer Einstellung nachhaltig bestätigt fühlen.

01.01.2020

Dass die Adventszeit nicht nur eine "staade Zeit" sondern auch eine Zeit des Spendens und Schenkens ist, haben in großartiger Weise wieder die Kunden der Freßnapf-Filialen in Bad Aibling, Raubling, Rosenheim, Stephanskirchen und Wasserburg bewiesen. Von den örtlichen Flilalleitungen gefördert und von den Kunden verwirklicht wurde eine sehr große Zahl toll nutzbarer Geschenke für die Tiere in den letzten Tagen an die Tierschutzeinrichtungen in der Region vergeben. Unter großen Christbäumen gesammelt und geführt durch viele hundert "Wunschkarten" von den Organisationen bekamen diese ganau die Wünsche erfüllt, die erbeten wurden. Ausserdem wurde durch diese gelungene Aktion wieder einmal auf die Not der Tierschutzeinrichtungen und ihre Aufgabe aufmerksam gemacht. Allen Kunden der Märkte, aber auch deren Mitarbeitern, gebührt ein großer Dank. Das Tierheim Ostermünchen verfügt jetzt wieder über eine Fülle neuer Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten für seine vierbeinigen Bewohner.

24.12.2019

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest

und für das kommende Jahr Gesundheit und viel Glück.

Allen, die uns und die Tiere in diesem Jahr wieder unterstützt haben,

ein herzliches „Vergelt‘s Gott". Auch ein Dank an diejenigen, die

außerhalb des Tierheimes sich für die Tiere einsetzen und nicht

wegsehen. Alle zusammen leisten wertvolle Dienste für unsere Mitgeschöpfe.

Bleiben Sie uns und den Tieren auch weiterhin treu.

Mit herzlichen Grüßen

Der Vorstand, die Aktiven, alle Mitarbeiter und ebenso unsere

tierischen Schützlinge im Tierheim Ostermünchen

30.11.2019

 

Schenken oder sich selber gönnen -Tierheimkalender Ostermünchen 2020

Der Kalender aus dem Tierheim Ostermünchen für das Jahr 2020 ist verfügbar. Für 9,90 Euro unterstützen Sie unsere Schützlinge. Jeder Euro kommt direkt den Tieren zugute. Vielleicht suchen Sie ja noch ein kleines Weihnachtsgeschenk für Ihre Familie, Freunde oder Nachbarn. Freude schenken und dabei was Gutes tun – eine schöne Kombination, gerade zu Weihnachten. Gerne senden wir den Kalender unter Zuschlag der Postgebühren auch zu. Vielen Dank für die Unterstützung! Tolle Aufnahmen unserer Tiere gefertigt von professionellen Fotografen und auf hochwertigem Papier gedruckt ist dieser Kalender mehr als nur eine schnöde Tagesanzeige. Ein Kunstwerk für Tierfreunde, die mit dem Kauf dieses Kalenders auch noch unsere Arbeit unterstützen. Jeder Monat enthält zwei Bilder! Es gibt ja Katzen- oder Hundefreunde ;-)! Manch Einer möchte ja sogar während des Monats ein neues Tiergesicht am Morgen im Bad sehen. So kann der Tag gut beg...

12.11.2019

Gleich 2 Mitmach-Angebote kann das Tierheim Ostermünchen am 23. November anbieten: Im Tierheim findet ein Seminar-Tag mit Einzelterminen für Hunde- und Katzenbesitzer statt. In bis zu 25-minütigen Einzelterminen können sich Tierbesitzer Rat holen zu den Themen Impfungen, Ernährung, Bewegung und Vorsorge. Themen, mit denen sich zu beschäftigen auch manchem Zweibeiner gut zu Gesichte stehen würde. Mit Manuela Schäfer de Monteiro und Dieta Glasneck-Eiwan konnten kompetente Referentinnen gefunden werden, die ihre Informationen im Zuge einer Benefizveranstaltung zu Gunsten des Tierheimes geben. Es wird um Anmeldung bei den Referentinnen gebeten. Nähere Informationen finden Sie hier.

Wer sich lieber an der frischen Luft bewegen möchte ist zu einem weiteren Social Walk mit den Gassidrehern eingeladen. Auch hier wird um Anmeldung gebeten. Der Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt. Für gute Laune sorgen die begleitenden Hunde und das hoffentlich schöne Wetter. Viel Spaß bei allen Vorhaben!

27.10.2019

An Allerheiligen ist es üblich, die Gräber seiner Angehörigen zu besuchen und so macht auch das Tierheim Ostermünchen mal einen Tag Pause. Aber nur die Vermittlung, üblicherweise am Freitag zwischen 18:00 und 20:00 Uhr ist betroffen. Natürlich werden die Tiere verwöhnt wie immer und auch Streichler sind zwischen 16:00 und 18:00 Uhr herzlich willkommen. Unverändert sind die Zeiten zum Gassigehen. Hier sehnen sich über die Herbstferien besonders viele Vierbeiner nach Bewegung in frischer Herbstluft. Und... keine Frage, schon am Samstagmittag von 11:00 bis 13:00 Uhr sind wir auch wieder zur Katzenvermittlung für unsere Besucher da.

Please reload