Sylvi – schüchtern bis ängstlich aber soooo lieb - man(n) muss sie einfach mögen


Hündin, Mischling

geb. 15. August 2021, Schulterhöhe 55 cm, ca. 20 Kg

- gechipt, geimpft, kastriert -

Sylvi hatte zunächst wenig Glück in ihrem Leben: Als Straßenhund landete sie in einem rumänischen Tierheim. Ihr Schicksal änderte sich (hoffentlich bald zum Guten) als sie dort einer jener Hunde war, die für eine Ausreise ausgewählt wurden um Hunden von ukrainischen Flüchtlingen oder geretteten Hunden aus dem Kriegsgebiet Platz zu machen. So kam die Hündin mit etwa sieben Monaten und noch etwas zurückhaltend in unser Tierheim.

Hier legt sie ihre Scheu aber zunehmend ab, bis zu einer selbstbewußten Begleiterin ist aber noch ein Weg zurückzulegen. Bei den täglichen Spaziergängen gibt sie sich vorsichtig und schon relativ gut leinenführig. Unbekannte scheinbare Gefahrenstellen überwindet sie gerne auf den Armen ihres menschlichen Begleiters und genießt das Gefühl dort beschützt zu sein.

Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Auch mit wechselnden Spaziergängern geht sie in ruhiger Umgebung problemlos. Bei überraschenden lauten Geräuschen aber überfällt sie dann auch plötzliche Angst die mit ruhigem Auftreten aber schnell beseitigt werden kann.

Ein eingezäunter Garten ist bei ihr ein Muss. Spazieren gehen mit vertrauten Menschen stellt für sie, entsprechende Zeit für Entdeckungen mit der Nase vorausgesetzt, kein großes Problem mehr dar. Eine Hündin, die unbedingt auf "Augenhöhe" mit ihrem Menschen behandelt werden sollte. Gefühl und Einfühlungsvermögen sind hier erforderliche Eigenschaften. Sie macht derzeit ausgezeichnete Fortschritte. In ihrem neuen Zuhause sollte es für die noch ängstliche Hündin auch ruhig sein, d.h. keine kleinen Kinder, weil ihr der Trubel zu viel werden würde. Ein souveräner Zweithund wäre für sie sicherlich von Vorteil, ist aber keine Bedingung für eine glückliche Zukunft. Ein Kennenlernen in ihrem Zimmer und auf der Hundespielwiese zusammen mit einem Hundefreund erleichtert die Kontaktaufnahme.

Bitte nehmen Sie unter 08067 18 02 78 Kontakt mit ihr auf.