Sigi - erst Kreißsaal, dann Mutter/Kind-Heim jetzt endlich wieder in die Freiheit


Katze

geb. ca. Oktober 18, Europäisch Kurzhaar

- entwurmt, noch nicht geimpft und gechipt aber bald kastriert -

Sigi kam Mitte April zu uns mit deutlich dickem Bauch. Die Finder, bei denen sie zugelaufen war, konnten sie nicht behalten. Einige Tage später setzte sie 2 gesunden Welpen in die Welt und kümmerte sich, wie sich das für Katzenmütter gehört, anfangs sehr vehement um ihre Kleinen. Jetzt sind die Kleinen in einem neuen Zuhause und die junge Katzenmama kann sich um ihre Angelegenheiten kümmern. Zunächst steht noch die Kastration und dann eine Zahnsanierung an (Ja! Das gibt es auch schon in jungen Jahren!). Aber dann: Hinaus aus dem Hotel! Sie hat sich zu einer echten und sehr gesprächigen Schmuserin entwickelt.

Es wird Zeit für eine Luftveränderung.

Für Sigi suchen wir einen Freigängerplatz gerne auch mit Kindern.

Wenn Sie mit der Schönheit Kontakt aufnehmen wollen melden Sie sich für ein erstes Date unter 08067-180 301. Wir machen das!



Unsere Daten

Interessengemeinschaft Mensch und Tier e. V. Oberrainer Feld 20, 83104 Ostermünchen

Tel 08067 / 180 301

Fax 08067 / 180 302