top of page

Sehr erfreulicher Besuch! Wir bedanken uns herzlich.

Aktualisiert: 5. Juni 2023


Eine sportliche Traditionsveranstaltung wird organisert von sehr tierlieben Menschen: Das 24. Lokführerturnier im Hallenfussball mit Teilnehmern aus Süddeutschland und Österreich wurde in der Gabor-Halle in Rosenheim ausgetragen. Und die Veranstalter hatten eine tolle Idee - seit vielen Jahren spenden sie den Reinerlös ihres Wettbewerbes an gemeinnützige Organisationen. In diesem Jahr war unser Tierheim zusammen mit dem Tierschutzverein Bruckmühl die begünstigte Einrichtung. Die Veranstalter outeten sich bei ihrem Besuch zur Übergabe des Spendenschecks auch als absolut engagierte und fachkundige Tierschützer. Ihr Schwerpunkt ist die aktive Igelhilfe in der Region, die ja auch vom Tierschutzverein Bruckmühl sehr professionell unterstützt und betrieben wird. Wir durften beim Turnier dabei sein und uns auch von der Begeisterung und der Fairness der beteiligten Mannschaften überzeugen lassen. Es war auch für uns "Zaungäste" ein spannender Tag in einer durchaus familiär empfundenen Umgebung. Hier werden Netzwerke geknüpft, die weit über das berufliche Engagement hinaus gehen. Eine tolle Initiative von einem Berufsstand, der oft zu Unrecht gescholten wird.

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Umfeld der Deutschen Bahn und viel Erfolg bei der Jubiläumsaustragung am 13. April 2024!

PS: Auch Hund Rex aus unserem Tierheim war natürlich von der Aktion sehr angetan.

Comments


bottom of page