Mimi – eine Glückskatze die das Glück verlassen hat


Auf einer Pflegestelle unter 0163-6954 866

Katze, geb. 2014, Europäisch Kurzhaar

- Kastriert und geimpft -

Mimi durfte fast 8 Jahre in einer Familie leben, bis sie krank wurde. Beim Tierarzt wurde Diabetes festgestellt, Nicht heilbar aber gut behandelbar. Mimi hätte noch viele Jahre in ihrer Familie ein glückliches Leben haben können. Leider kommt es immer anders, als man hofft. Mit ihrer Erkrankung ist Mimi in ihrer Familie nicht mehr erwünscht. 8 Jahre Familienmitglied und nun muss sie weg und zwar für immer.

Wir haben eine Notlösung gefunden und Mimi auf einer Pflegestelle untergebracht wo sie ein- bis zweimal täglich gespritzt werden muss. Eigentlich kein Aufwand und das spritzen ist wirklich leicht erlernbar. Leider fällt diese Pflegestelle nun aus und wir suchen dringend ein gutes Zuhause für Mimi das dieser Aufgabe gewachsen sind.

Mimi kennt nur Wohnungshaltung. Sie ist eine total unkomplizierte und sehr verschmuste Kätzin die es verdient hat geliebt zu werden.

Ein Tiere ist kein Wegwerfartikel, das man bei einem auftretenden Problem einfach entsorgt. Es sind ein Familienmitglied, für das man auch in schweren Zeiten da ist und hilft wenn es nötig wird. Für Mimi suchen wir eine Familie die die gleichen Werte vertritt und respektiert.

Mehr Info unter 0163-6954 866 Pflegestelle

Unsere Daten

Interessengemeinschaft Mensch und Tier e. V. Oberrainer Feld 20, 83104 Ostermünchen

Tel 08067 / 180 301

Fax 08067 / 180 302