Hanni und Nanni – zwei bezaubernde Schwestern von der Pflegestelle in die große (freie) Welt


Hanni und Nanni sind auf einer Pflegestelle. Informationen unter 0163-6855 866

geb. ca. August 2020, Europäisch Kurzhaar

- kastriert, tätowiert, entwurmt und entfloht -


Zwei Fundkatzen, die in ziemlich desolatem Zustand auf einer unserer Pflegestellen gelandet sind. Hanni hat aufgrund einer Augeninfektion durch den Herpesvirus leider ein Auge verloren. Sie kommt damit wunderbar zurecht und scheint keine Einschränkungen zu haben. Zwei liebe Mädchen die sich sehnlichst eine eigene Familie wünschen. Späterer Freigang sollte auf alle Fälle möglich sein. Mehr Info unter 0163-6855 866

Unsere Daten

Interessengemeinschaft Mensch und Tier e. V. Oberrainer Feld 20, 83104 Ostermünchen

Tel 08067 / 180 301

Fax 08067 / 180 302