Flecki - allein schon sehr einsam und etwas misstrauisch

Aktualisiert: 7. Dez 2021


Löwenkopf-Mix Rammler.

geb. etwa Mai 19, kastriert und geimpft. Zur Zeit in Innenhaltung


Flecki ist ein männliches Löwenkopf-Mix-Kaninchen, geb. ca. Mai 2019. Das arme Kerlchen war wie ein „Wanderpokal“ von einem Besitzer zum Nächsten gereicht worden. Zuletzt landete er bei einer Tierfreundin, in deren Haushalt auch ein Hund sein Zuhause gefunden hatte. Flecki lebte dort kurzfristig als einziges Kaninchen, was nicht ideal für die Haltung dieser Tierart ist. Zudem sah ihn der Hund eher als Beute oder Jagdobjekt, denn als Spielgefährten.

Schlicht: Ein falsch verstandener Freundschaftsdienst der Tierbesitzerin unter Bekannten. Und Flecki war und ist der Leidtragende. Das hat ihn natürlich geprägt.

Das Tierheim Ostermünchen hat ihn vor 7 Wochen aufgenommen. Mittlerweile ist er kastriert und geimpft. Was sich med. nicht behandeln lässt, ist das nachvollziehbare Misstrauen, dass Flecki gegenüber den Menschen entwickelt hat. Es braucht also schon kaninchenerfahrene neue Besitzer, die ihm viel Zeit und Liebe geben. Für Kinder ist er nicht geeignet.

Da er von einem Einzelplatz an das TH Ostermünchen gegeben wurde, ist nicht bekannt, ob er an seinen bisherigen Stellen mit Artgenossen lebte. Weibliche Artgenossen wären aber vermutlich eine gute Art, ihm seine Ängste zu nehmen.

Während der kalten Jahreszeit kann er jedoch nur in Innenhaltung vermittelt werden, da er keine Unterwolle hat. Über einen Auszug im Frühjahr/Sommer in ein Außengehege würde er sich sicher freuen.

Flecki ist zudem ein wirklich wunderschönes Tier. Unverwechselbar macht ihn sein steil nach oben stehender Haarschopf den er mit Stolz trägt.

Wenn Sie sich für Flecki interessieren nehmen Sie bitte unter 08067-180 301 oder per Mail mit uns Kontakt auf.