Becky und Betty - ein untrennbares Duo - und Konfetti sollte auch dabei sein!

Aktualisiert: 2. Nov.


Zwergkaninchen-Mix

Becky (im Bild links) geb. Anfang 21,

Betty geb. Anfang 20, beide weiblich, geimpft und kastriert

Becky und Betty kamen Anfang April, gerettet aus schlechter Haltung, zu uns. Seither erholen sie sich von den schlechten Verhältnissen ihrer Jugend und machen dabei beste Fortschritte. Seit Mitte Mai sitzen beide zusammen mit dem Rammler Konfetti (siehe oben) in einer Gruppe in Außenhaltung und sind ein prächtiges Trio, das sich bestens versteht.

Becky (Bild oben) brachte aus ihrer Jugendzeit auch deutliche Zahnprobleme mit, die jedoch nach einem medizinischen Eingriff mit Entfernung der unteren Schneidezähne und mit artgerechter Ernährung zwischenzeitlich ausgestanden sind. Hartes Futter wie Gelbe Rüben oder Sellerieknollen werden mit einem Mixer leicht zerkleinert und so die Nahrungsaufnahme erleichtert.

Leider leiden beide auch seit ihrer Ankunft bei uns unter leichten Augenproblemen, die aber zwischenzeitlich gut im Griff sind. Beide erhalten zusammen mit ihrem täglichen Futter noch Augentropfen, was sie aber sehr geduldig über sich ergehen lassen. Durch eine regelmäßige Kontrolle alle 6 Monate ist auch dieses Manko beherrschbar.

Becky und Betty sind sehr menschenbezogen und schmusig und schätzen die Zeit mit ihren Pflegern sehr. Jetzt suchen wir für diese süßen Fellnasen noch ein Zuhause, in dem sie weiter liebevoll betreut werden. Helfen Sie uns bitte dabei und melden Sie sich unter 08067 18 03 01 oder per Mail unter: info@tierheim-ostermuenchen.de bei uns.